Morvan/Buchet: Die schwebende Welt

Text: Jean David Morvan. Zeichnungen: Philippe Buchet

Sillage, Band 11

Hamburg ; Carlsen ; 2010 ; 48 Seiten ; ISBN 978-3-551-76571-0 ; Softcover

 

Nach ihrer Verurteilung schlägt sich Nävis mit Gelegenheitsjobs durch. Ihr Lohn wird gepfändet, Konten und Vermögen sind beschlagnahmt. Währenddessen auf dem Planeten RiBehn: Ein Massaker an Besatzungsmitgliedern der Schwarzen Schiffe wird verübt. Nävis soll im Auftrag des Anwalts Ehmte-Ciss-Ronn als Mitglied einer Pressedelegation das grausame Massaker untersuchen. Zudem ist ihr alter Freund Wehweh vor Ort, auch er soll über die Lage vor Ort berichten, hat sich aber offenbar einer Gruppe angeschlossen. Auf diesem Planeten wird das seltene Mineral Graviton gefördert, weswegen die Konstituante ein Abkommen zum Abbau der Ressource geschlossen hat. Die Bevölkerung lebt streng traditionell, zwei Machtgruppen liefern sich nun einen blutigen Kampf um die Vorherrschaft.

 

Die Inspiration zur Welt RiBehn ist ganz offen als das feudalistische Japan zu erkennen. Das gibt dem Zeichner Buchet die Möglichkeit unzählige Feinheiten einzubauen. Die farbenfrohe, leuchtende Kolorierung passt sehr gut dazu. Besonders auf Actionelemente verstehen sich die Autoren sehr gut: Es beginnt mit einem spannenden Roboterkampf, es folgen mehrere Schwertkämpfe. Die Atmosphäre stimmte bei Sillage von Anfang an, auch dieser Band macht keine Ausnahme. Texte und Bilder harmonieren gut.

 

Wieder einmal deckt Nävis actionreich eine Verschwörung auf. Das feudale Japan als Ideengeber für den Planeten RiBeh ist ein guter Kunstgriff. So lassen sich bekannte und neue Elemente perfekt in einem sehr farbenfrohen Band mischen. Auch den gewohnt sozialkritischen Aspekt der Reihe findet sich wieder in der zutiefst aristokratischen Struktur der Gesellschaft und einer untergeordneten Frauenrolle (die Nävis natürlich nicht akzeptieren kann).

 

Fazit:  Sillage bleibt eine der derzeit besten Science Fiction-Comicreihen. Empfehlenswert.

 

Harald Kloth

4 Sterne
4 von 5

Sillage

Band 10: Rückkehr der Flammen | Band 11: Die schwebende Welt | Band 12: Die Freizone

 

© 2011 Harald Kloth

 

Startseite → Comic → Sillage