Artikel mit dem Tag "Belletristik"



Insgesamt ein schön zu lesender, spannender und unterhaltsamer Kriminalroman, der aber nicht ganz die Qualität seiner besten historischen Romane wie Die Teufelsbibel erreicht ... Allerheiligen
11 Krimis und 125 Freizeittipps vom Bodensee, Hegau und Linzgau. Angetan von Paul Otts Krimi-Stafette Bodensee-Blues, einer wirklich gelungenenen Kriminal-Anthologie, legte ich mir voller Enthusiasmus auch Ernst Obermaiers Sammlung Wer mordet schon am Bodensee zu - und dann diese herbe Enttäuschung! ... Wer mordet schon am Bodensee
Schade - ums Geld und um die Zeit! ... Inferno
Ein durch und durch faszinierender und von der ersten Seite an packender Österreich-Krimi, mit herrlich zu lesenden, verschiedenen aber wunderbar zueinander passenden, erfrischenden Schreibstilen von zwei sich kongenial ergänzenden Autoren – „der“ Graz-Krimi! ... Zuadraht
Ansonsten lebt "Femme Fatal" stark - wie eigentlich jeder Bruno-Roman – von den liebevollen Landschafts- und Personenbeschreibungen, erzählerischen und vor allem nachkochbaren Rezepten und Brunos kleinen und großen Problemen mit dem weiblichen Geschlecht. Dieser Krimi macht trotzt seiner Schwächen Lust auf das Périgord, seine Menschen und auf alle Fälle auch auf den sechsten Streich von Martin Walker ... Femme Fatale
Andreas Krenzke begeistert von Anfang an durch seinen messerscharfen, sezierenden Blick auf die Dinge, die er facettenreich und voller hintergründigem Humor in Szene setzt. Treffende Millieu-Schilderungen und skurrile Charaktere treffen hier auf echt Berliner Schnauze! ... Im Arbeitslosenpark
Mehr als ein Chiemgau-Krimi, viel mehr und aktueller denn je! ... Kreuzweg
Für Donna Leon-, Brunetti- bzw. Krimi-Fans durch und durch enttäuschend ... Himmlische Juwelen
Dieser fast 15 Jahre alte Roman kommt so modern, spritzig, unterhaltsam und flott rüber, dass man dieses Buch als gute, humorvolle Unterhaltungs-Literatur einfach nur empfehlen kann ... Die wunderbare Imbissbude