Jojo Moyes: Kleine Fluchten

Jojo Moyes

Kleine Fluchten

Geschichten vom Hoffen und Wünschen

Reinbek ; Wunderlich ; 2017 ; 136 Seiten ; ISBN 978-3-8052-0017-2

Dieses kleine hochwertige Büchlein enthält neun Kurzgeschichten der Bestsellerautorin Jojo Moyes.

Im Kern jeder Geschichte geht es um große Lebensthemen, um Schein oder Sein. Ist das Leben, das man führt auch wirklich so, wie man es sich vorgestellt hat? Oder könnte es ganz anders verlaufen, wenn die Weichen an bestimmten Stellen neu gestellt werden?

In jeder Geschichte lösen banale Dinge wie ein gefundenes fremdes Handy solche Was-wäre-wenn-Überlegungen aus und wirbeln das Leben der Protagonisten durcheinander. Kann die Erfüllung eines Herzenswunsches  – und sei es nur ein ganz bestimmter Mantel – wichtiger sein, als finanzielle Sorgen und Nöte?

Da führt die im Fitnessstudio vertauschte Tasche mit den darin enthaltenen tollen Schuhen plötzlich zu erfolgreichen Vertragsabschlüssen inklusive Sonderzahlung und gibt dem Leben eine neue Wendung.

Und kann es sein, dass ein Raubüberfall in einem Juweliergeschäft für zwei der Beteiligten in einer wunderschönen Erfahrung mündet? Am Ende geht es oft auch um die Erkenntnis, dass das Leben so wie man es führt eigentlich ganz in Ordnung ist.

Die wundervollen Illustrationen von Daniela Terrazzini geben jeder Geschichte dabei noch eine ganz besondere Note.

Für treue Leser von Jojo Moyes ist diese Kurzgeschichtensammlung ganz gut geeignet, die Zeit bis zum Erscheinen des neuen Romans zu überbrücken. Und Neulinge werden feststellen, welch grandiose Geschichtenerzählerin Jojo Moyes ist.

Fazit: Eine schöne Kurzgeschichtensammlung, die sich aufgrund der hochwertigen Ausstattung auch zum Verschenken eignet.

 

Sonja Kraus

4 Sterne
4 von 5

Kleine Fluchten bei amazon.de

 

  Jojo Moyes bei amazon.de

 

 

© 2017 Sonja Kraus, Harald Kloth