Sei klug und halte dich an Wunder

Mascha Kaléko

Sei klug und halte dich an Wunder

Gedanken über das Leben

München ; dtv ; 2016 ; 171 Seiten ; ISBN 978-3-423-14256-4

 

Dieses mittlerweile in der sechsten Auflage erscheinende und von Gisela Zoch-Westphal und Eva-Maria Prokop herausgegebene Büchlein ist wirklich empfehlenswert.

Mascha Kaléko, die Lyrikerin mit galizischen Wurzeln zählt zu den bedeutendsten Dichterinnen des 20. Jahrhunderts. In diesem Band sind Gedankensplitter, Briefauszüge, Tagebucheinträge und Gedichte der Autorin versammelt, die sich mit allen Facetten des menschlichen Daseins befassen.

Mal nachdenklich, mal mit einem Augenzwinkern - stets aber sehr klug formuliert geht es um Freundschaft, Liebe, Geld, Krankheit und Tod.

Die Lebensklugheit, die aus den Texten spricht, macht das Buch insbesondere in einer Zeit der allgemeinen Orientierungslosigkeit so wertvoll.

Man sollte dieses kleine aber feine Büchlein von Zeit zu Zeit immer mal wieder in die Hand nehmen und darin schmökern. Wenn es wirklich eine "lyrische Hausapotheke" geben sollte, dann hat dieses Buch auf alle Fälle ein fester Bestandteil davon zu sein.

Fazit: dieses Buch sollte in keinem Haushalt fehlen!

 

Sonja Kraus

4/5 Sterne
4/5 von 5

  Sei klug und halte dich an Wunder bei amazon.de

 

  Mascha Kaléko bei amazon.de

 

© 2017 Sonja Kraus, Harald Kloth