Jess Jochimsen: Liebespaare, bitte hier küssen!

Eine fotografische Spurensuche im städtischen Hinterland. Das Schäbige, das Bizarre, das Skurrile, das Sonderbare, das Aberwitzige – es verschwindet zusehends aus den auf Hochglanz polierten Innenstädten Deutschlands. Mit ihnen verschwindet aber nicht nur zusehends der Charme, die Liebenswürdigkeit und das Individuelle einer Stadt, einer Metropole sondern auch immer ein kleines Stück Geschichte mit ihren Geschichten rundherum geht verloren ... Liebespaare, bitte hier küssen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0