Jäger des Augenblicks (2013)

Dokumentation. Kurzkritik

Jäger des Augenblicks

Ein Abenteuer am Mount Roraima

(2013)

Kletter-Star Stefan Glowacz startete 2013 mit seinen Freunden Kurt Albert und Holger Heuber zu einer Expedition an den legendären Tafelberg Mount Roraima nach Guyana. Die Herausforderungen: Mit möglichst wenig Technik sich durch den Urwald kämpfen und anschließend eine 600 Meter hohe Bergwand erklimmen.

 

Fazit: Herausragende Dokumentation, die keinen Raum für Selbstweihberäucherung lässt. Stattdessen findet viel Selbstreflektion, auch Scheitern und sogar Trauer statt. Mitunter liefert diese Sport-Dokumentation die eindrucksvollsten Bergbilder seit Jahren!

 

4/5 Sterne
4/5 von 5

Jäger des Augenblicks bei amazon.de

 

 

 

© 2014 Harald Kloth

Kommentar schreiben

Kommentare: 0